MG X-Power Box /ca. 03

Datum: ca. 2003

Druck: —

Text: GB

Seiten: 52

Zustand: 1

Besonderes: + DVD, Prospekt im Schuber mit Metallplakette.

Der MG XPower SV (Sport Veloce) ist ein Sportwagen, den die Marke MG von 2003 bis 2008 in einer Fabrik in Modena baute, die Vaccari & Bosi gehörte und von der MG Rover Group angemietet wurde. Der Wagen war auf der Plattform des Qvale Mangusta (früher: De Tomaso Bigua) aufgebaut und hatte am Anfang den Projectcode X80. Der X80 wurde ursprünglich 2001 als Konzeptfahrzeug vorgestellt. Sein Styling aber galt als zu brav. Als das Serienmodell – umbenannt in MG XPower SV – im Folgejahr erschien, hatte der Designer Peter Stevens ein aggressiveres Styling entworfen.

Translate »